IT-Standard Gewerbeanzeigeverfahren (XGewerbeanzeige)

Um die Weiterleitung von Gewerbeanmeldungen effizienter zu gestalten, müssen die zuständigen Gemeinden die Anmeldung seit Januar 2017 elektronisch an alle empfangenden Behörden übermitteln. Um die elektronische Übermittlung zu vereinheitlichen wurde ein IT-Standard entwickelt, der das Verfahren sowie die Informationen beschreibt, die zur Umsetzung der elektronischen Übermittlung der Gewerbeanmeldung notwendig sind. Nachfolgend finden interessierte Behörden und Unternehmen sämtliche Details und Informationen zum einheitlichen "XGewerbeanzeige"-Standard.

Aktuelles

Icon zum Thema Aktuelles

Agenda zum Herstellerworkshop 2019

Am 23. Mai 2019 findet der Workshop für Fachverfahrenshersteller in Berlin statt. Eingeführt um eine Plattform für den Austausch zwischen den Herstellern zu schaffen, bildet dieser mittlerweile eine wichtige Instanz um Handlungsanweisungen durch frühzeitige Fehlererkennung zu verringern.

Hier finden Sie die Agenda. Ziel des diesjährigen Workshops ist es, Ihnen einen umfassenden Überblick über die mit der Version 2.1 des Standards einhergehenden Änderungen zu geben.

Icon Download

Version 2.1 als „final proposal“ veröffentlicht

Ab sofort steht Ihnen die Version 2.1 des Standards XGewerbeanzeige als „final proposal“ zur Verfügung. Die Spezifikation 2.0 besteht zum einen aus dem Spezifikationsdokument (PDF: 3MB) und zum anderen aus den weiteren technischen Bestandteilen (Zip-Datei: 164KB). In der Datei finden sie die XML Schemata, die Schematron-Dateien mit allen in der Spezifikation beschriebenen Prüfregeln, die WSDL-Vorlage-Dateien für die beschriebenen DVDV-Dienste sowie die externen Codelosten, sofern diese noch nicht im XRepository veröffentlicht wurden.

Die endgültige Version wird am 01. August 2019 veröffentlicht.

Icon Handlungsanweisung

Neue Handlungsanweisungen zur Spezifikation 2.0

Für die Version 2.0 der Spezifikation XGewerbeanzeige wurden neue Handlungsanweisungen veröffentlicht. Diese sind verbindlich anzuwenden. (PDF: 79 KB)

Icon zum Thema Aktuelles

Neu gefasste Mustervordrucke

Anbei finden Sie vorab die neu gefassten Mustervordrucke für die Gewerbeanmeldung, -ummeldung und -abmeldung (GewA 1 bis GewA 3), die als Anlagen zu der Ersten Verordnung zur Änderung der Gewerbeanzeigeverordnung dem Bundesrat zur Beschlussfassung am 28. Juni 2019 zugeleitet werden. Die neu gefassten Mustervordrucke sind ab dem 1. November 2019 verbindlich zu nutzen. Wir gehen davon aus, dass der Bundesrat keine weiteren Änderungen der Mustervordrucke vornehmen wird. Gleichwohl steht die endgültige Fassung der Mustervordrucke unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundesrates am 28. Juni 2019.